Psychologische Praxis in Deutschland Heidelberg und in der Schweiz Bern
Angebote zu Kompaktcoaching und allgemeine Informationen Angebote zu Kompaktcoaching

Angebotsformate und Abrechnung

1. Angebotsformate

Alle meine Selbstzahler-Leistungen können als einzelne Sessions à 45 Min.
oder im Block à 10 Sessions gebucht werden.

Daneben biete ich folgende spezielle Kompakt-Coachings an.
Bei Fragen und Interesse kommen Sie gerne auf mich zu.

Paar-Coaching Kurz & Kompakt

Die schnelle erste Hilfe für Konflikte in der Beziehung

  • in einem Monat bis zu 6 Sessions
  • plus zeitnahe Unterstützung bei Bedarf per Mail/ WhatsApp/ Sms
  • 900,- € zzgl. USt.

3-Monats-Coaching Change!

  • in 3 Monaten 6x Coaching-Sessions (2x live, 4x online per Skype / FaceTime, je 45 Min.)
  • plus Unterstützung per Mail / WhatsApp / Sms
  • plus Werkzeugkoffer Change! (Arbeitsmaterialien aus dem Buch „Ich will mich ändern, aber wie?“)
  • 1200,- € zzgl. USt.

6-Monats-Coaching Change!

  • in 6 Monaten 10x Coaching-Sessions (4x live, 6x online per Skype / FaceTime, je 45 Min.)
  • plus Unterstützung per Mail / WhatsApp / Sms
  • plus Werkzeugkoffer Change! (Arbeitsmaterialien aus dem Buch „Ich will mich ändern, aber wie?“)
  • 1800,- € zzgl. USt.

SELF – Die Potenzialanalyse – Erstellung Ihrer Inneren Landkarte (Kompakt)

  • Zeitlicher Umfang für Sie: ca. 8 Std. Gespräche plus ca. 4 Std. Fragebögen und Tests
  • Gespräche nach Absprache live oder online per Skype/FaceTime
  • plus das Begleitbuch von Eva Senges „Ich will mich ändern, aber wie?
    Mit der Inneren Landkarte Schritt für Schritt in ein neues Leben“ (Kösel, 2016)
  • plus Gratis-Poster Innere Landkarte
  • 1300,- € zzgl. USt.

6-Monats-Coaching Live Your SELF! – Erstellung Ihrer Innere Landkarte
plus 6-Monats-Coaching zur Umsetzung der nächsten Schritte

  • SELF: Die Potenzialanalyse – Erstellung der Inneren Landkarte (Leistungsumfang wie oben beschrieben)
  • plus 6 Follow-Up- Coaching-Gespräche (online per Skype / FaceTime, je 45 Min.)
  • plus Unterstützung per Mail / Whatsapp / Sms
  • plus Werkzeugkoffer Change! (Arbeitsmaterialien aus dem Buch „Ich will mich ändern, aber wie?“)
  • Wissensvermittlung zu Selbstmanagement und Selbstmanagement-Techniken
  • 2500,- € zzgl. USt.


2. Allgemeine Informationen zur Abrechnung

Dauer der Sitzung & Honorar

Die Sitzungen dauern in der Regel 45 Minuten. Die Honorargestaltung richtet sich nach Ihrer Ausgangssituation sowie den empfohlenen Methoden und Verfahren. Im persönlichen Gespräch werde ich Sie ausführlich informieren.

Termine

Ich biete vor Ort Termine in Heidelberg und Bern an, sowie über mein Exclusiv Coaching Angebot „Aufbruch!“ an verschiedenen Plätzen weltweit. Darüber hinaus ermögliche ich es Ihnen, über Telefon- oder Online-Termine flexibel von zu Hause oder unterwegs Sitzungen wahrzunehmen. Terminanfragen können Sie gerne direkt oder über das Kontaktformular an mich richten.

Terminabsage

Bitte sagen Sie fest vereinbarte Termine bis spätestens 48 Stunden vorher kostenfrei ab.
Bei verspäteter/nicht erfolgter Absage stelle ich den vereinbarten Stundensatz in Rechnung.

Selbstzahler

Sie erhalten monatliche Rechnungen zu den vereinbarten Konditionen, die Sie in der Regel in ihrer Einkommensteuererklärung geltend mache können. Bitte sprechen Sie hierzu mit Ihrem Steuerberater.

Immer häufiger übernehmen auch verantwortungsvolle Unternehmen im Rahmen der Mitarbeiterfortbildung die Kosten für ein Coaching oder Seminar/ Workshop. Dies ist im Einzelfall mit Ihrem Manager oder der Personalabteilung Ihres Unternehmens zu klären.

Gesetzliche Krankenkassen

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen generell nur die Kosten für eine verhaltenstherapeutische, tiefenpsychologische oder psychoanalytische Psychotherapie, alle anderen psychologischen Dienstleistungen sind Selbstzahler-Leistungen.

Als approbierte psychologische Psychotherapeutin mit Kassenzulassung für Verhaltenstherapie kann ich eine verhaltenstherapeutische Behandlung bei entsprechender Indikation direkt mit den gesetzlichen Krankenkassen abrechnen. Bei Fragen bzgl. der Kostenübernahme sprechen Sie mich gerne an.

Private Krankenversicherungen

Private Krankenversicherungen übernehmen in der Regel psychotherapeutische Behandlungen bei approbierten Psychotherapeuten nach denselben Kriterien wie die gesetzlichen Krankenkassen. Als privat Versicherter erhalten Sie im Falle einer Verhaltenstherapie Privatrechnungen, die Sie bei Ihrer Versicherung einreichen können. Die Erstattung hängt von Ihrem Vertrag und den genehmigten Leistungen ab. Im Erstgespräch erhalten Sie genauere Auskünfte über das weitere Procedere.